Insel Poel

Die Insel Poel steht für einen ruhigen, entspannten Urlaub an der Ostsee mitten in einer wunderschönen Naturlandschaft.
Einladende Strände und viele Freizeitmöglichkeiten bieten einen unvergleichlichen Rahmen für einen angenehmen Aufenthalt. Wir möchten Ihnen das staatlich anerkanntes Seebad Insel Poel vorstellen und Ihnen umfassende Informationen bieten.

Für Sie berichten wir über interessante Ausflugsziele, die herrlichen Poeler Strände (z.B. der Strand Am Schwarzen Busch oder Timmendorf Strand), schöne Fahrradstrecken, anstehende Veranstaltungen und die einladendsten Restaurants.
Kurz: Mit uns verpassen Sie keine der vielen Attraktionen in der Region Vorpommern / Ostsee. Unter „Ortschaften“ erfahren Sie auch mehr über die wichtigsten Orte wie Timmendorf, Wangern, Fährdorf, Brandenhusen, Gollwitz, Kaltenhof und dem Hauptort Kirchdorf

Blick auf den Strand Am Schwarzen Busch auf der Insel Poel

Blick auf den Strand „Schwarzer Busch“


Wenn Sie alles komplett erkunden möchten, sollten Sie mehrere Tage Aufenthalt einplanen. Die Insel ist von Wismar aus bequem per Bus, Fahrrad und Auto zu erreichen. Es gibt aber auch Campingplätze, Ferienwohungen, Ferienhäuser und Hotels direkt auf der Insel – diese werden auf dieser Seite ebenfalls vorgestellt.

Viele der Objekte können Sie auch gleich bequem online auf dieser Internetseite buchen.
Achtung: Buchen Sie unbedingt rechtzeitig, erfahrungsgemäß sind die Unterkünfte auf Poel immer früh ausgebucht und es wäre doch schade wenn das gewünschte Ferienhaus oder die gewünschte Ferienwohnung dann nicht mehr verfügbar wäre! Übrigens: Es gibt auch einige sehr schöne Pensionen . Und wenn Ihnen die Region mit der wunderschönen Landschaft, den tollen Stränden und den sehenswerten Städten in der Umgebung so gut gefallen hat (wovon wir überzeugt sind!), dass Sie hier dauerhaft leben möchten, haben wir Ihnen auf dieser Website auch Informationen zum Thema Immobilien zusammengestellt.

Das Ostseebad Insel Poel liegt in Mecklenburg Vorpommern im Dreieck zwischen der Hansestadt Rostock, der Hansestadt Wismar sowie der Hansestadt Lübeck im Süden der Mecklenburger Bucht. Mit einer Fläche von ca. 36km² ist Poel die kleinste deutsche Ostseeinsel nach Rügen, Usedom und Fehmarn. Falls Sie nicht direkt auf der Insel Urlaub machen, sondern nur einen Tagesausflug planen, sollten Sie in Ihre Planung auch das aktuelle Wetter einbeziehen. Eine aktuelle Wettervorhersage erhalten Sie auf unserer Seite „Wetter„. Falls Sie weitere Fragen haben können Sie sich auch an die Kurverwaltung unter der Tel: 038425 / 20347 und Fax: 038425 / 4043 wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.